Deutsch      English (US)     Pусский     Español      中國     العربية

Gehrke Umzüge & Transporte GmbH

Umzug / Umzüge Großbritannien

Mehr

Umzug / Umzüge Großbritannien

Umzug Deutschland –
Vereinigtes Königreich, Großbritannien, Irland und Schottland   

 

Warum überhaupt ins Vereinigte Königreich ziehen und was Sie dort erwartet

Englisch ist eine Weltsprache und viele können diese oder möchten diese erlernen und wandern deshalb für einige Jahre oder gar komplett nach England aus. Die Möglichkeit für Universitäten bietet sich für viele Studenten in London, der Hauptstadt von England, und in Manchester an. Auch die idyllische Landschaft und Kultur von Schottland oder Wales ist für viele ein Grund in den englischsprachigen Bereich zu ziehen.

Zum Ende der Prähistorie wurden Teile Großbritanniens von keltischen Stämmen besiedelt, einige Jahre  später jedoch begann durch den römischen Kaiser Gaius Julius Cäsar der erste Feldzug und die Eroberung Britanniens. Die Römer hatten daraufhin eine etwas 400 Jahre andauernde römische Herrschaft. Nach dem Rückzug der Römer, kamen Angeln, Sachsen und Jüteb und die keltischen Stämme wurde nach Schottland und in Gebiete des heutigen Wales zurückgedrängt.
Ab dem 10. Jahrhundert vereinigten sich die meisten Gebiete, welche von den Angelsachsen beherrscht wurden, zum Königreich England. Gleichzeitig enstand auch das Königreich Schottland.
Ab dem Jahr 1066 jedoch begann die normannische Herrschaft über England durch eine Eroberung, welche auch die Kultur und Sprache der Insel prägte.
Genauso haben diese auch Wales eingenommen, scheiterten jedoch bei dem Versuch auch Schottland einzunehmen, weshalb eine andauernde Rivalität mit England enstand.
Mit dem Kriegseintritt 1914 und der Verbündung mit Frankfreich und Russland sowie 1917 auch den USA, kämpften diese gegen Deutschland und dessen Verbündete bis zum Sieg 1918. Auch im 2. Weltkrieg erklärte das Vereinigte Königreich Großbritannien auf den deutschen Einmarsch in Polen den Krieg zusammen mit Frankreich.
Nach dem 2. Weltkrieg erholte sich Großbritannien nicht so schnell von diesem, wie beispielsweise Deutschland, Japan oder die USA, da Arbeitskräftemangel als Folge bestand. Jedoch wurde dies ab 1950 durch den Zuwachs von Immigranten behoben.

Ebenfalls gibt es einige internationale Konzerne, welche ihren europäischen Hauptsitz in England niederlassen, da dies relativ zentral in Europa liegt. Manchester ist deshalb einer der wirtschaftsstärksten Regionen in Großbritannien.
Auch Liverpool, ebenfalls einer der größten Städte in England, ist nicht zu vergessen mit seinem großen Hafen an der Westküste Englands.

Des Weiteren haben Sie besonders gute perspektivische Möglichkeiten auf dem britischen Arbeitsmarkt im Informations- sowie Dienstleistungssektor, im Gesundheitswesen sowie im Finanzbereich und der Kommunikationsbranche.

Die größte Bank Europas hat Ihren Hauptsitz in London, jedoch werden immer mehr Mitarbeiter entlassen in vielen Banken und müssen beziehungsweise wollen nach Deutschland gehen, des EU-Austritts wegen. Deshalb helfen wir, Gehrke Umzüge-Transporte GmbH, Ihnen ebenfalls gerne Ihren Umzug von England nach Deutschland zu vollziehen.

Unser Angebotsspektrum für Ihren Umzug nach England, Irland und Schottland

Wir, Gehrke Umzüge-Transporte GmbH, helfen Ihnen dabei Ihren Umzug ohne Stress und Sorgen durchzuführen.

Vor der Durchführung Ihres Umzuges vereinbaren wir mit Ihnen einen kostenlosen und unverbindlichen Besichtigungstermin vor Ort nach Absprache, welcher etwa 15-20 Min. in Anspruch nimmt.  Bei der Besichtigung machen wir uns ein Bild von Ihrem Umzugsgut um zu bestimmen welchen Umfang Ihr Umzug hat, welche Dienstleistungen wir als Ihr Umzugsunternehmen durchführen und welche Art von Fahrzeug eingesetzt wird. Nach der Besichtigung erstellen wir Ihnen ein Festpreisangebot, welches auf Ihren Umzug angepasst ist. Anschließend kann man in einem Telefonat oder per E-Mail die letzten Details klären, dass es keine Unstimmigkeiten gibt.

Beginnend beim Einpacken und Abbauen Ihres Umzugsgutes sowie Ihrer Möbel zum Einladen in den LKW oder den Transporter und dem Transport zur entsprechenden Fähre, welche von uns selbstverständlich im Voraus gebucht wurde.
Natürlich ist es auch möglich ihr komplettes Umzugsgut zu verschiffen per Seefracht.  Dafür stellen wir Ihnen einen Container bereit, in welchen wir Ihr gesamtes Umzugsgut verlagern für den Seetransport nach England.
In England angekommen werden wir bei Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus das gesamte Umzugsgut selbstverständlich in die entsprechenden Zimmer ausladen und transportieren. Falls dort zum Parken eine Halteverbotszone benötigt wird, können Sie uns im Voraus Bescheid geben, damit wir diese ebenfalls für Sie beantragen können.
Alle Möbel werden von unseren Spezialisten wieder fachgerecht aufgebaut und genauso ist es für Sie möglich, dass wir Ihnen beim Auspacken Ihres kompletten Umzugsgutes gerne wieder behilflich sind.

Eine weitere Transportmöglichkeit wäre auch der Eurotunnel über Frankreich nach England um Ihr Umzugsgut zu transportieren.

Falls Ihre gekaufte beziehungsweise gemietete Wohnung oder Ihr Haus in England noch nicht bewohnbar ist, helfen wir Ihnen gerne dies zu renovieren oder zu entrümpeln.
Entsorgungsarbeiten sowie Renovierungen sind nämlich ebenfalls kein Problem für unser Team aus Spezialisten.

Einreise nach England, was Sie beachten müssen

Für die Einreise in England müssen Sie jedoch einiges beachten, hierfür haben wir Ihnen einiges nachfolgend aufgeschrieben was Sie beachten sollten:

– der Mietvertrag Ihrer alten Wohnung sollte gekündigt sein
– alles Ausweispapiere sollten auf Gültigkeit überprüft werden
– überprüfen Sie alle notwendigen Dokumente auf Vollständigkeit
– alle notwendigen Dokumente für die Einreise, sowie Geburtsurkunde etc. sollten auf Englisch übersetzt sein und beglaubigt werden
– falls Sie in England arbeiten möchten sollten Sie schon einmal im Voraus eine Sozialversicherungsnummer beantragen

 

Weitere wichtige Zahlen und Fakten über das Vereinigte Königreich

Amtssprache: Englisch

Hauptstadt: London

Staatsform: parlamentarische Monarchie

Regierungssystem: parlamentarische Demokratie

Staatsoberhaupt: Königin Elisabeth II

Regierungschef: Premierministerin Theresa May

Fläche: 130.395 km²

Einwohnerzahl: 54.316.600 (Stand: 2014)

Währung: Pfund Sterling, £, GBP

Telefonvorwahl: +44

Die Bereiche von uns, Gehrke Umzüge-Transporte GmbH, liegen im Großraum Großbritanniens, Irland und Schottland. Hauptsächlich in den größeren Städten wie London, Birmingham, Liverpool, Sheffield, Glasgow, Edinburgh.
Auch der komplette Süden Englands bis runter nach Cardiff und Barth wird selbstverständlich von uns angefahren. Über die Häfen, die durch Fährverbindungen Dover, Hull, New Castle und Aberdeen sowie Überfahrten durch den Eurotunnel.
Im Westen Englands befindet sich noch die Insel Irland mit Nordirland, welche wir ebenfalls mit der Fähe anfahren. Genauso wie die darunter befindlichen Kanalinseln mit der Hauptinsel Jersey.

Gehrke Services

Umzüge

Transporte

Entsorgung

Apothekenauflösung

Verpackung

Lagerung

Renovierungen

Umzüge für Senioren

Wir sind Mitglied der Handwerkskammer Rheinhessen und der IHK!

Kontaktformular

12 + 6 =

Mit Klick auf den Button "SENDEN" erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen.
Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Gehrke Umzüge

Spiesheimer Weg 32
D – 55286 Wörrstadt

Telefon: +49 6732 – 951 97 72
Telefax: +49 6732 – 951 97 74
Mobil: +49 172 – 462 05 11

e-Mail: info@gehrke-umzug.de
Internet: www.gehrke-umzug.de